Superligaen

Willkommen in Dänemark... ein einfach tolles Land!!! Warum? Nun... Dänemark ist mit seinen autonomen Gebieten das flächenmäßig größte Land Europas! Dänemark hat es geschafft Fußball Europameister zu werden ohne überhaupt für die EM qulifiziert gewesen zu sein!! Dänemark bereicherte die Tische der Welt mit dem wunderbaren Höhlenkäse!!! Muss man nicht einfach in einem so tollen Land Trainer werden? Also auf in die Anmeldung und schauen, ob in Dänemark noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Wales, sondern noch weitere 18 Ligen in Europa, sowie 8 zusätzliche Ligen weltweit und weitere spezielle Events:

+++ København meisterlichl +++ Frem Kopenhagen meldet sich zurück +++ Brøndby vor Abstieg

Ben für Dänemark am 21.11.2022, 19:32

Der 10. ZAT ist rum und die Endtabelle der Saison 2022-3 nimmt weiter Form an. Dem FC København dürfte der Meistertitel wohl nicht mehr zu nehmen sein, während Brøndby IF als Vizemeister nun kurz vor dem Abstieg steht und aller Voraussicht nach in zwei Wochen vorerst das letzte Mal Superligaen spielt. Einzig im Kampf um Europa bleibt es spannend bis zum Schluss. Fünf Teams kämpfen um die letzten drei europäischen Plätze und werden lediglich von vier Zählern getrennt.

+++ Der Doktor nicht zu stoppen +++ Spannung pur im Mittelfeld +++ Kampf der Giganten im Pokalfinale

Ben für Dänemark am 14.11.2022, 20:05

An diesem Montag war sowohl in der Liga, als auch im Pokal einiges los. In der Liga steht der FC København jetzt schon vor dem Meistertitel, welcher wahrscheinlich nur noch Formsache ist. Im Pokalfinale trifft Dr. Zoidberg als Titelverteidiger mit dem FC København auf Nationaltrainer Christian J. Schmidt mit dem amtierenden Ligameister Lyngby BK.

+++ København souverän +++ Esbjerg perfekt +++ Brøndby abgeschlagen

Ben für Dänemark am 07.11.2022, 19:12

Esbjerg fB gelingt am achten ZAT das perfekte Spiel, København bleibt weiterhin ganz oben und der Kampf um Europa könnte spannender kaum sein, während es für Brøndby IF nicht gut aussieht.

+++ København bleibt vorne +++ Midtjylland furios +++ Spannende Pokalviertelfinals

Ben für Dänemark am 01.11.2022, 12:42

Im Pokal war jede Menge Spannung geboten. In drei der vier Begegnungen war nie mehr als ein Tor entscheidend. In der Liga bleibt ganz oben alles beim alten, lediglich im Kampf ums europäische Geschäft gibt es Rotation.

+++ Tabellenführungsverteidiger København +++ Randers-Vorstoß hält an +++ Schwerer Einstand für Pitt

Ben für Dänemark am 25.10.2022, 20:02

Der FC København ist die erste Mannschaft, der es gelingt, die Tabellenspitze zu verteidigen. Dahinter bleibt auch fast alles beim alten. Lediglich Randers FC setzt den aktuellen Lauf fort und überholt Brønshøj BK und Brøndby IF verdrängt Esbjerg fB um Neu-Trainer Pitt, den wir hier in Dänemark herzlich Willkommen heißen, auf den Abstiegsplatz.

+++ Tabellenführungsverteidiger København +++ Randers-Vorstoß hält an +++ Schwerer Einstand für Pitt

Ben für Dänemark am 25.10.2022, 20:02

Der FC København ist die erste Mannschaft, der es gelingt, die Tabellenspitze zu verteidigen. Dahinter bleibt auch fast alles beim alten. Lediglich Randers FC setzt den aktuellen Lauf fort und überholt Brønshøj BK und Brøndby IF verdrängt Esbjerg fB um Neu-Trainer Pitt, den wir hier in Dänemark herzlich Willkommen heißen, auf den Abstiegsplatz.

+++ Rotation an der Spitze +++ Enge im Kampf um Europa +++ Drama im Pokal

Ben für Dänemark am 17.10.2022, 19:33

Der Montag hatte es in sich. Sowohl in der Liga, als auch im Pokal war viel Spannung und Spektakel geboten.

+++ Neuer Tabellenführer +++ Direkte Verfolger +++ Viel Gerangel im Niemandsland

Ben für Dänemark am 10.10.2022, 19:17

El Sansi und Brønshøj BK stehen nach zwei sensationellen Heimauftritten als neuer Tabellenführer an der Spitze der dänischen Superligaen. Dahinter macht Dr. Zoidberg mit dem FC København nach dem Verlust der Spitzenreiterposition am vergangenen ZAT und dem zwischenzeitlichen abrutschen auf Rang vier wieder Boden gut. Auf Platz drei steht mit Frem Kopenhagen und Jay Jay ein weiterer Verein aus der Hauptstadt. Rang vier belegt Babs111 mit dem FC Nordsjælland, welcher ordentlich einbüßt, nachdem sie am letzten ZAT noch ganz oben standen. Der amtierende Meister Lyngby BK spielt aktuell unter den Erwartungen. Der Verein von Nationaltrainer Christian J. Schmidt vertridigt immerhin den letzten europäischen Tabellenplatz. Dicht dahinter liegt der Kuestenjunge mit Randers FC. Im Niemandsland tummeln sich weiterhin der Edeljoker mit dem FC Midtjylland, Tom mit Christiania SC und Raffael mit Brøndby IF. Neues Schlusslicht ist der Aufsteiger Esbjerg fB, welcher auf der Suche nach einem Manager ist.

+++ Rückkehrer an der Spitze +++ Ein Ausrutscher und ein Totalausfalll +++ Trendwende im Keller

Ben für Dänemark am 03.10.2022, 19:21

Liga:

Nach über einer Saison steht der FC Nordsjælland wieder an der Tabellenspitze in Dänemark. Babs fährt zwei knappe Siege ein und muss nur eine Niederlage hinnehmen, was ausreicht, um von Rang drei ganz nach vorne zu Rücken.
Auf dem zweiten Platz steht nach wie vor Brønshøj BK. Eine knappe Niederlage, ein Kantersieg und ein torreiches Unentschieden festigen El Sansi den zweiten Tabellenrang. 
Frem Kopenhagen kompletiert das Podium. Jay Jay legt bei zwei 1:0-Siegen großen Wert auf die Defensive. Ein spannendes 3:3 bringt den Spieltagssieg und einen Platz auf dem Treppchen.
Abrutschen tut Dr. Zoidberg mit dem FC København. Mit nur einem gesammelten Zähler verlieren die Hauptstädter am dritten ZAT die Tabellenführung und grüßen lediglich von Platz vier.
Den letzten europäischen Rang hält der Titelverteidiger Lyngby BK inne. Christian J. Schmidt bleibt zwar ungeschlagen, holt trotz neun erzielten Toren allerdings nur fünf Punkte.
Den Preis der grauen Maus geht an den Aufsteiger der Vorsaison, Randers FC. Der Kuestenjunge führt mit seiner Mannschaft das Niemandsland an. 
Dahinter streiten sich Tom mit Christiania SC, die an diesem ZAT punktlos blieben, der Aufsteiger Esbjerg fB und der FC Midtjylland um die Ehrenplätze.
Schlusslicht bleibt Raffael mit Brøndby IF. Hier wurde immerhin ein Lebenszeichen entsendet. Neun Tore, sieben Punkte und viel Spektakel geben den Fans Hoffnung.

Pokal:

In Gruppe 1 ist Frem Kopenhagen nach wie vor Tabellenführer und würde mit dem FC Midtjylland in die nächste Runde einziehen. Ausscheiden würde im Moment Brøndby IF und Christiania SC, die auch im Pokal nichts Zählbares einfahren können.
In Gruppe 2 grüßt Randers FC von ganz oben. Brønshøj BK gefällt es auf dem ersten Verfolgerplatz scheinbar am besten. Raus wären der FC Nordsjælland und Esbjerg fB

+++ København verteidigt Spitze +++ Titelverteidiger rutscht ab +++ Neulinge überzeugen +++

Ben für Dänemark am 26.09.2022, 19:55

Liga:

Der FC København verteidigt erfolgreich die Tabellenspitze. Highlight ist der 4:0-Kantersieg im Stadtderby gegen Frem Kopenhagen. Die erste Saisonniederlage (0:3 gegen den FC Nordsjælland) wird damit zur Nebensache.
Auf Rang zwei steht weiterhin Brønshøj BK. Zwei Siege und eine Niederlage reichen aus, um den Tabellenführer aus der Hauptstadt in Schlagdistanz zu halten. Zwei Punkte beträgt der Rückstand.
Das Podium kompletieren tut der FC Nordsjælland. Nach der verkorksten Vorsaison scheint der Meister von 2022-1 nun wieder oben angreiffen zu wollen.
Dicht dahinter stehen mit jeweils zehn Punkten Christiania SC und Frem Kopenhagen. Beide Teams spielen soliden Fußball und erlauben sich nur wenige Ausrutscher.
Ausrutschen tut Lyngby BK. Der Titelverteidiger sammelt an diesem ZAT nur drei Punkte und fällt damit aus den europäischen Plätzen.
Randers FC und Esbjerg fB stehen im unteren Mittelfeld. Die beiden aktuellsten Aufsteiger schreiten stetig voran im Kampf gegen den Abstieg. Randers FC blickt mit nur einem Punkt Rückstand sogar in Richtung Europa.
Dahinter steht mit dem FC Midtjylland ein internationaler Vertreter. An diesem ZAT fehlte es an allen Ecken und Kanten an Unterstützung des Trainers.
Schlusslicht ist mit Brøndby IF ebenfalls ein Europapokal-Teilnehmer. Nach dem Debakel am ersten ZAT folgt nun sogar ein punktloser ZAT. 

Europapokal:
Diese Woche startet der Europapokal 2022-3. Ich wünsche allen Teilnehmern Dänemarks viel Erfolg und Spaß.

WM 2022:
Hier der Hinweis, dass ihr euch nun auch für ein beliebiges Land melden könnt, das ihr bei der Torrausch-WM 2022 leiten wollt. 

+++ Zwei Hauptstadtclubs perfekt +++ Ein Neuling überzeugt, der andere wackelt +++ Spannung pur im Pokal

Ben für Dänemark am 19.09.2022, 19:34

Liga:

Der FC København startet optimal in die Saison und ist der erste Tabellenführer der Superligaen 2022-3. Den Jungs von Dr. Zoidberg gelingt das perfekte Spiel. In jeder Begegnung erzielt der Hauptstadtverein ein Tor mehr als der Konkurrent.
Auf Rang zwei steht Brønshøj BK mit zwei Zählern Rückstand. Die Mannschaft von El Sansi bleibt damit nach drei Spielen ohne Punktgerlust.
Der Titelverteidiger Lyngby BK steht derweil mit sechs Punkten auf dem dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem FC Nordsjælland.
Die Europapokalplätze komplettiert Christiania SC. Neu-Trainer Tom zeigt bei seinem Debüt, dass er vor allem auf die Defensive baut. Nur ein Gegentor ist Ligabestwert.
Im Niemandsland der Tabelle bummeln nach dem ersten ZAT mit Frem Kopenhagen, dem FC Midtjylland und Brøndby IF drei internationale Teilnehmer herum. Randers FC verfolständigt das Quartett.
Der noch managerlose Aufsteiger Esbjerg fB ist trotz offensiver Bemühungen an der eigenen Defensive gescheitert und steht noch ohne Punkt da.

Pokal:

In Gruppe 1 legt Frem Kopenhagen unter der Leitung von Jay Jay mit sechs Punkten aus zwei Spielen perfekt los. Dahinter stehen Christiania SC und der FC Midtjylland mit jeweils drei Punkten. Brøndby IF ist abgeschlagen Letzter.
In Gruppe 2 sind alle vier Mannschaften mit jeweils drei Punkten gleichauf. Randers FC hat dank der besseren Tordifferenz die Nase vorn. FC Nordsjælland, Esbjerg fB und Brønshøj BK sind allerdings dicht in Lauerstellung.

+++ Die neue Saison steht vor der Tür +++

Ben für Dänemark am 09.09.2022, 13:29

Am 19. September ertönt der Startschuss für die Saison 2022-3.

Liga:
10 Teams kämpfen an 36 Spieltagen, verteilt auf 12 ZATs um den Titel in der Superligaen. Christian J. Schmidt ist mit Lyngby BK der gejagte. 9 Vereine versuchen die Blau-Weißen vom Thron zu stoßen.

Pokal:
Im Pokal starten in der Gruppenphase 8 Vereine, wobei sich zwei Teams nach dieser verabschieden müssen. Lyngby BK und der FC København steigen als amtierender Meister und Pokalsieger erst im Viertelfinale ein. 

Aufsteiger und Neu-Trainer: 
Neu dabei unter den Jägern ist Esbjerg fB. Das Gründungsmitglied von 2003 ist nach dem Abstieg 2021-3 nach zwei Jahren Abstinenz wieder zurück im dänischen Oberhaus. Derweil sucht der 5-fache Meister und 6-fache Pokalsieger jedoch noch einen geigneten Manager, den Verein wieder in der Liga etablieren kann.
Nach fast einer Saison ohne Trainer hat Christiania SC einen neuen Mann gefunden, der die Geschicke an der Seitenlinie leiten soll. Ein großes Profil hat der Luxemburger nicht. Lediglich ein Kurzauftritt in Spanien bei Betis Sevilla hat er vorzuweisen.

Europapokal:
Im Europapokal sind 6 Vereine vertreten. Lyngby BK startet in der Meisterrunde der Qualifikation zur achampuons League, Brønby BK muss von Beginn an in dieser Qualifikation ran, während in der Europa League-Qualifikation der FC Midtjylland in den Play-Offs startet und Frem Kopenhagen, Brønshøj Bk und der FC København in die normale Qualifikation gehen. 

WM 2022:
In dieser Saison findet ebenfalls die große Torrausch-WM statt. Hierbei wird Christian J. Schmidt von Lyngby BK das dänische Aufgebot anführen. 

Worte vom Ligaleiter:
Ich wünsche jedem Teilnehmer viel Spaß und Erfolg für die kommende Spielzeit und hoffe auf einen fairen, spektakulären und spannenden Wettkampf.