Superligaen

Willkommen in Dänemark... ein einfach tolles Land!!! Warum? Nun... Dänemark ist mit seinen autonomen Gebieten das flächenmäßig größte Land Europas! Dänemark hat es geschafft Fußball Europameister zu werden ohne überhaupt für die EM qulifiziert gewesen zu sein!! Dänemark bereicherte die Tische der Welt mit dem wunderbaren Höhlenkäse!!! Muss man nicht einfach in einem so tollen Land Trainer werden? Also auf in die Anmeldung und schauen, ob in Dänemark noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Dänemark, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

In der Liga in der Rückrunde - Start im Pokal!

Woelfli für Dänemark am 06.07.2020, 20:30

In Dänemark wurde an diesem Wochenende der 7.ZAT der Superligaen und der 1. ZAT im DBU Pokalen. Fangen wir mal mit der Liga an!

7.ZAT Liga:

In der Liga wurden die Spieltage 17 - 19 gespielt. Wenn man sich nun die Spiele und die Gesamttabelle anschaut, ist nicht so wahnsinnig viel gegangen. Was aber nicht heisst, dass es nicht spielerisch und zum Teil mit Körpereinsatz die Spieltage langweilig gewesen wäre! Denn es fielen wieder viel Tore, und überlegte Strategien für diese Spieltage. Die Tabelle sieht deshalb nicht viel anders aus, wie vor diesem ZAT! Ein nicht unbedingt erwartetes Ereignis ist, dass wir nun in der Liga einen neuen Leader an der Spitze der Gesamttabelle haben! Und dennoch wie schon erwähnt, hat sich sonst in der Tabelle nicht viel verändert! Der vorherige Leader, dachte man, wollte seinen Platz zementieren! Doch dies hat sich wie schon erwähnt geändert. Die einzelnen Spiele der Liga und die Gesammtabelle könnt Ihr nun für Euch und euren Club analysieren!

1. ZAT DBU Pokalen:

Heute startete wir nun auch mit dem Pokal. Nach dem ersten ZAT in der Gruppenphase kann man noch nicht soviel sagen. Wie eigentlich immer! Was wirklich abgeht werden wir dann sicher ab dem kommenden 2. ZAT der Gruppenphase sehen. Was ich zum Pokal sagen kann ist, einige starteten sehr gut, die anderen etwas weniger! Auch diese Analyse für Euren Club und für Euch könnt ihr nun ansehen. Was ich noch ansprechen möchte ist der Einwand von Lyngby BK mit Christian Interim. Der Einwand wurde bestätigt und der zuständige für Dänemark wird sich der Sache annehmen. Denn es ist nicht so, wie es sein sollte und das schaut sich wie oben bereits geschrieben der Oberboss sobald als möglich an. Das MUSS korrigiert werden. Deshalb hoffen wir auf eine friedliche Einigung!

So, nun überlasse ich mit Dänemark Euch die Analysen!

Nächster ZAT 8 Superligaen: Montag, 13.07.2020 / 20 Uhr 

Nächster ZAT 2 DBU Pokalen : Montag, 13.07.2020 / 20 Uhr

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche!

Euer
woelfli 

Nach diesem ZAT gehen wir in die Rückrunde!

Woelfli für Dänemark am 29.06.2020, 20:33

An diesem ZAT mit den Spieltagen 15. + 16., konnte man durch kluges Setzen einiges gewinnen oder aber auch vielleicht durch zu etwas niedrigen Setzungen doch schon etwas verlieren. Schauen wir uns mal den 15.Spieltag an. An diesem Spieltag gab es alles was so passieren kann. Einige wehrten sich und gaben alles, andere hielten sich nicht zurück mit Defensiven Strategien! Also hatten wir an diesem 15. Spieltag alles was das Fussball Herz sich nur wünschen kann. Es gab einen hohen verdienten Sieg für Silkeborg IF mit Coach Sverker. Die anderen Spiele waren etwas anders. Knappe Ergebnisse, die natürlich auch schief gehen konnten.

Kommen wir nun zum 16.Spieltag. Hier gab es gleich zwei 4:3 Ergebnisse, zwei 3:0 Siege und ein knapper Sieg und dazu dannn noch ein 2:0 an diesem 16.Spieltag! Also schön durchmischt. Eigentlich ähnlich wie beide Spieltage an diesem 6. ZAT in der Liga. Ich möchte allen herzlich Danken, dass dieses Mal alle Abgaben zur Zeit da waren! Herzichen Dank dafür! Nach diesem ZAT starten wir nächsten Montag auch mit dem DBU Pokalen. Also am kommenden Montag spielen wir Liga ZAT 7 und der 1.ZAT im Pokal! Das wird sicher wieder sehr spannend zu werden. DIE Frage die sich stellt ist, kann Babs111 mit Ihrem Verein diese Saison wieder dominieren? Das werden wir dann noch sehen. Jede einzelne Mannschaft möchte doch gerne mal Meister oder Pokalsieger werden. Und wenn es schliesslich nur für einen Titel reicht, haben wir dann diese Saison zwei verschiedenen Teams, nicht wie letzte Saison!?

Aus meiner Sicht glaube ich, dass ich nun Euch die Analyse überlassen werde. Hoffe das es für die meisten Ihre Ziele erreicht haben. Aber der nächste ZAT kommt bestimmt! Damit wünsche ich Euch eine gute Woche und die Reminder für den nächsten ZAT kommen dann auch selbstverständlich. Nun wünsche ich Euch nicht allzu viel Stress, eine gute Woche und passt auf Euch auf.

ZAT 7 Liga: 06.07.2020 / 20 Uhr und ZAT 1 Pokal: 06.07.2020 / 20 Uhr!

Freue mich jetzt schon auf den nächsten ZAT! Bei Fragen, Anregungen oder Hinweise, schreibt mri einfach eine Mail! Herzlichen Dank!

Euer
woelfli

ZAT 5 wurde ausgetragen!

Woelfli für Dänemark am 22.06.2020, 20:39

Leider starteten wir diese drei Spieltage mit einem NMR. Aber es gab auch erfreuliches! In der Tabelle hat sich einiges getan! Nun wurde die Gesammtabelle etwas auf den Kopf gestellt nach diesen Spielen. Einige werden sich ärgern, andere freuen und die dritte sind die, die sich sehr freuen können. 

Ich stelle fest, dass die Zeitung nicht mehr so belebt ist wie sonst. Wenn ich dort die Frage aufgreife, wie das hier in Dänemark gespielt und wegen den 33 Spieltagen etc. kann ich nur dazu sagen, der vorherige LL hat mich in mehr als einer Stunde eingearbeitet. Also auch ich brauchte eine Weile bis man mir sagte, dass Dänemark so eine Art von spezieller Seite sei. Dazu kann ich nicht mehr sagen, weill ich nicht mehr weiss!

Ich wünsche Euch nun eine gute Analyse.

Der NMR Spieler wird informiert, dass er nun gemäss Regeln 48H Zeit mir zu erklären, warum er nicht gesetzt hat. Falls überhaupt eine Rückmeldung kommt. Falls ja werde ich mir seine Begründung natürlich anhören und ggf. danach handeln!

Ich wünsche Euch eine gute Woche!

Nächster ZAT: ZAT 6: Montag, 29.06.2020 / 20 Uhr!

Wir spielen nur Liga! Den Pokal starten wir dann eine Woche später!

Euer
woelfli 

Der Ball bringt Glück oder Pech

Woelfli für Dänemark am 16.06.2020, 18:19

Werte Trainer und Trainerin

Wir haben nun den 4. ZAT in der Liga gespielt. Auf Grund der Verschiebung wird heute der Startseitentext kürzer. Danke für Euer Verständnis!

Es gab wieder einmal alles in der Dänischen Liga. Einige blieben auf ihrem Platz, die anderen gewannen Plätze und einige verloren in der Gesamttabelle. Aber zum Beispiel liegen zwischen Platz 1 und Tabellenplatz 7 liegen die Teams gerade mal 9 Punkte auseinander. Es ist das erste Drittel der Saison gespielt und man kann glücklicherweise in den nächsten Begegnungen noch einiges bewegen für die jeweiligen Teams!

Nun überlasse ich Euch die Analyse total selber. Viel Spass dabei!

Nächster ZAT 5 Liga: Montag, 22.06.2020 / 20 Uhr!

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche.

Euer
woelfli 

ZAT 3 ist gespielt!

Woelfli für Dänemark am 08.06.2020, 20:25

An diese dritten ZAT hatte die Dänische Liga nur zwei Spieltage. Die Spiele 7.+8. wurden an diesem Zat gespielt. Am 5.Spieltag sah man schon, wer hier grosse Ansprüche stellte. Denn nach diesem ersten Match am 7.Spieltag und wer es verfolgen konnte, ist sicherlich jeder Fan mit einem Grinsen über dem Gesicht nach Ende des Spiels von den Ausgängen her kamen. Es muss berauschen gewesen sein!

Aber es gab ebenfalls ganz andere Mätche. die, die knapp ausfielen und die, die ihre Spiele verloren. Am 8. Spieltag sah es nicht viel anders aus. Was ausfiel waren zwei 1:0 Siege oder zwei 3:0 Spiele. Obwwohl ja nur zwei Spieltage gespielt wurden, verschoben sich die Teams und ihre/r TrainerIn wieder fleissig. Das war aber irgendwie  abzusehen. Die Saison 2020-2 verläuft schon ganz anders als zb. die letzte Saison. Nun überlasse ich Euch die genaue Analyse Eurer Teams.
Weiter geht es mit der Liga am kommenden Montag. Der Pokal folgt bald.

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche!


Euer
woelfli

Spieltage 4 bis 6 sind gespielt!

Woelfli für Dänemark am 01.06.2020, 20:33

Nun sind wir wieder 3 Spieltage weiter und es tut sich einiges in Dänemark. Vor allem mehr Beteiligung in der Zeitung, DANKE dafür, und ebenso spiegelt es sich in der Liga! Es ging wieder einiges, lasst Euch überraschen. Hatten nach den ersten 3 Spieltagen die Vereine noch von Platz 1 bis Tabellenplatz 6 alle Vereine 6 Punkte, das Mittelfeld zwischen 3,2,1 bis auf den letzten Verein, der 0 Punkte hatte. Aber genau in diesen weiteren 3 Spieltagen zeigten sich Vereine bei denen man merkt, sie wollen auch mal abräumen und eventuell einen Meistertitel oder vielleicht den Cup zu gewinnen. Und das merkte man an den Tabellenverschiebungen!



4.Spieltag: Dort standen sich Christiania SC mit Coach Mono trafen zu Hause auf Silkeborg IF mit Trainer Sverker. Dieser Match hatte alles dabei, was man sich als Fussball Fan nur wünschen kann. Christiania SC ging es vorsichtig an und man merkte, sie wollen diese Partie aber auf jeden Fall gewinnen. Die grosse Frage war vor dem Anpfiff, wie wird Silkeborg wohl drauf sein? Man merkte es bald. Nach dem Anpfiff des Spiels wusste man, dass auch Silkeborg dieses Spiel auf jeden Fall gewinnen wollten. Nach dem das erste Tor von Christiania SC fiel, ging es nicht lange, bis es 1:1 stand. Und dann sah man diesen wunderbaren Match, der an Spannung nicht zu überbieten war! Das ging so weiter. Schoss der eine Verein ein Tor, kam auf dem Fuss die Antwort. Doch gegen Ende der Partie schoss Christiania SC das 4. Tor. Es blieben noch etwa 10.Minuten plus Nachspielzeit. In dieser Zeit hatte Silkeborg Mühe und das Tor kam eben nicht mehr auf dem Fuss wie bis zum 3:3! Mono und seine Mannschafft gewann das Spiel am Ende 4:3! Das war Spannung PUR!



5.Spieltag: Hier möchte ich Euch das Aufeinandertreffen von FC Nordsjaelland mit Trainerin und Double Gewinnerin Babs111 gegen Odense BK mit ihrem Trainer Sir Hamster. Das war DER Match am 5.Spieltag. Und was passierte? Man wusste, dass Babs111 mit gestärktem Rücken in diese Partie gehen würde. Was man nicht wusste, wie ihr Auswärtsgegener Odense BK drauf waren. Nach dem Anpfiff ging es los. Beide Teams lieferten Ähnliches wie beim vorhergehenden Match vom 4.Spieltag. Es war spannend das man nicht mehr zu Sitzen brauchte, weil einfach die Partie die Fans begeisterten. Es ging genau so zu und her oder besser gesagt, hin und her! Beide Teams gaben alles und wollten Unbedingt diesen Match gewinnen! So ähnlich wie das Spiel am 4. Spieltag, kam nach dem hin und her und es stand 3:3! Dann passierte es. Es fiel das vierte Tor von Odense BK und Sir Hamster jubelte kurz vor Schluss bereits. Doch unsere Babs11 wäre nicht sie, wenn sie nicht noch einen Joker in der Hinterhand hat. Und tatsächlich! Unsere Meisterin und ihre Mannschaft stellten das Ergebnis kurz vor Ende noch auf 4:4! Bei diesem Spiel kamen die Zuschauer und Fans wieder einmal ins Staunen, wie ich auch!



6.Spieltag: Hier sehen wir uns mal den Querschnitt an. Es gab vor allem eins, viele Teams die 3 Tore schossen. So verlor VivaAndi mit seiner Mannschaft Randers FC auswärts gegen den Interim geführte Brøndby IF mit 3:0 Toren. Mono wusste seine Mannschaft so einzustellen, das man an diesem 6.Spieltag mit sehr wenig Aufwand 1:0 gewann gegen FC Nordsjælland gewann. Lynby BK mit unserem treuen Interimstrainer Christian kam über ein 3:3 gegen Silkeborg IF nicht hinaus. Alle Spiele der Spieltage 4 bis 6 brachte wieder ein ganz neues Gesamtbild in der Tabelle zu Tage! Nur 5 Vereine blieben auf ihrem Platz, die restlichen 7 bewegten sich eher Richtung Aufwärts oder Abwärts in der Gesammtabelle!

Nun wünsche ich Euch bei Eurer eigenen Analyse viel Spass!

ZAT 3 Superligaen: Montag, 08.06.2020 / 20 Uhr!

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche und passt auf Euch auf!

Euer
woelfli

Herzlich Willkommen in der neuen Saison Dänemarks!

Woelfli für Dänemark am 25.05.2020, 20:19

Die Vorbereitungsphase ist vorbei und heute wurde die Saison eröffnet mit den ersten drei Spieltagen. Nach dem Double in der letzten Saison hat Babs111 wohl eine schwierige Saison vor sich, wie sie im Zeitungsartikel selber geschrieben hat! Es könnte eine Saison werden, wo sich einige Trainer einen Plan ausarbeiteten, damit in dieser Saison nicht nochmal dasselbe passiert. Auch unser treuer Interimstrainer Christian bleibt seiner Linie treu und schrieb er als erster wieder in der Zeitung. Aber wie schon erwähnt, hatten wir das Vergnügen auch einen Zeitungsbericht von Babs111 zu lesen. Interessant. Wäre cool, wenn die Zeitung etwas mehr gefüllt wäre. Man muss ja nicht an jedem ZAT einen schreiben, sondern einfach mal zwischendurch. Das würde Dänemark noch mehr zur angesagten Adresse machen. Und wie Ihr sicherlich wisst, suchen wir noch Trainer. Ich versuche mein Bestes, doch irgendwie habe ich es bisher nicht erreicht. Leider auch nicht mit gutem Zureden. Hoffen wir das es diese Saison etwas besser wird.


ZAT 1: Wenn man sich so die Spiele anssieht merkt man schon, dass einige schon eine andere Strategie fahren als wie in der letzten Saison. Gut so! Man muss manchmal auch von der sicheren Variante weg gehen und angreifen. Das tat man an diesen ersten drei Spieltagen! 31 Tore allein wurde am ersten Spieltag verballert. Das ist gut so und sieht gleich wieder anders aus. Da wird es wirklich änderungen geben in dieser Saison. Hab das so im Blut. Nun, es ist jetzt gerade Mal den ersten ZAT gespielt, da kann und wird in dieser Saison noch einiges passieren. Nun überlasse ich es Euch, den ersten ZAT für Euch zu Analysieren und hoffentlich  das Beste daraus zu ziehen. Das werden wir eventuell schon beim nächsten ZAT sehen.

Nächster ZAT 2: Montag,01.06.2020 / 20 Uhr

Viel Spass bei der Analyse!

Euer
woelfli